Ton | nowhereland.de
Stacks Image 280

Foto: Biggi Trost

Tyler Henderson, Thomas Elsner, Klaus Koschwitz
live am 16. November 2013 im Walhalla Studio, Wiesbaden

Stacks Image 287

Hank Kerns and The Saddlemen
in den Apollo Bierstuben

Auf dem Foto (vlnr): Hank Kerns, Wolfgang Hartmann,
Siegfried (Siggi) Klietsch, Klaus Koschwitz

Kaw Liga
Mein erster öffentlicher Auftritt mit Hank
in den Apollo Bierstuben, Wiesbaden, ca. 1975.
Die Geschichte vom hölzernen Indianer Kaw Liga.
An diesem Abend hat Willi Baumann aushilfsweise getrommelt,
Wolfgang Hartmann kam erst später als festes Mitglied dazu.
Auf etwaige vorherige Proben wurde fast gänzlich verzichtet,
das hat Hank damals alles sehr locker gesehen,
und irgendwie hat es ja auch immer geklappt.

Eine weitere Aufnahme mit Siggi Klietsch aus dem Jahr 1976
während eines Auftrittes der Saddlemen im US Club "Rocker Haven"
mit dem Instrumental Orange Blossom Special

Orange Blossom Special
Hank spielt hier den E-Bass und Klaus K. die Rhythmusgitarre.

Stacks Image 293

Eine Cassettenrecorder-Aufnahme aus dem Jahr 1978:
die Gruppe
BLITZ, die zeitgleich neben Hanks Rockin' Devils existierte,
probt für den Wettbewerb "Spiel den Song" für Coca Cola -
aus dem Bierkeller im Domizil, Wiesbaden, Moritzstraße 52

Gesang: Lothar Pohl, Gitarre: Bernd Schell,
Drums: Michael Hauke, Bass: Klaus Koschwitz

Coke

Stacks Image 299

Eine weitere Cassettenrecorder-Aufnahme (Ausschnitt):
die legendäre schottisch/irische Band – ca. 1974:

The Buskers
live im Domizil

siehe auch:
http://theballadeers.com/fb_d03.htm

The Buskers